• Facebook

Karate-Verein

Okinawa-te

Geldern e.V.

Frühjahrslehrgang 2018

Am Wochenende fand der traditionelle Frühjahrslehrgang des Karate-Vereins Okinawa-te statt. Trotz des kalten Wetters erschienen fast 80 Karatekas aus verschiedenen Vereinen. Sie kamen aus Mönchengladbach, Krefeld, Raesfeld, Duisburg, Bocholt, Straelen, Gelsenkirchen und Geldern.

Die Teilnehmer wurden in 2 Leistungsgruppen (Weiß- bis Grüngurte und Blau- bis Schwarzgurte) eingeteilt. Die beiden Gruppen wurden jeweils einmal von Richard Froeschke 5. Dan und einmal von Frank Debecker 4. Dan trainiert. Froeschke zeigte bei der Unterstufe wie einzelne Grundschultechniken (Kihon) richtig ausgeführt werden, welche Fehlerquellen es gibt und wie man sie beseitigen kann. Bei der Oberstufe wurden Kombinationen zum 1., 2. Und 3. Dan geübt, wobei der Schwerpunkt auf die saubere korrekte Ausführung, Ganzkörperbewegung, Ganzkörperspannung und Konzentration auf den Punkt gelegt wurde. Debecker übte Kata (Kampf gegen unsichtbare Gegner) und die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten (Bunkai der Kata Sochin).

In der Pause gab es wieder für die Teilnehmer belegte Brötchen, Kaffee und kalte Getränke. Die Kinder erhielten alle eine Teilnehmer-Urkunde und einen Schokoladenosterhasen.

Nach dem Lehrgang fanden noch Kyu-Prüfungen (Schüler-Prüfungen) statt. Die Prüfer waren Frank Debecker und Andreas Koppers. Nachher trafen sich noch über 50 Leute zur Lehrgangsfete, wo beim Schnitzelessen kalten Getränken und Live- Musik mit den BeatHearts aus Mönchengladbach einige Stunden fröhlich gefeiert wurde.

Folgende Teilnehmer aus Geldern bestanden die Gürtelprüfung:

  • zum 9. Kyu Orangegurt (Weißgurt): Toni Samplatzki, Jonas-Maurice Bockhorn, Eremin Kolasinac, Patrick Mueller, Melissa Lohre, Samira Lohre
  • zum 6. Kyu Orangegurt (Grüngurt): Andreas Sagolt
  • zum 5. Kyu Orangegurt (1. Violettgurt): Kristina Rotthoff
  • zum 2. Kyu Braungurt (2. Braungurt): Christoph Rotthoff, Helmut Kamp

Jetzt beginnt die Planung für den Herbstlehrgang 2018. Die Bilder zum Lehrgang findet ihr in userer Galerie

Frühjahrslehrgang 2018

Frühjahrslehrgang 2018

Ort: Beide Sporthallen der Sekundarschule Geldern Anne-Frank-Straße 1-3
Datum: 17. März 2018
Lehrgangsleiter: Richard Froeschke (5. Dan) & Frank Debecker (4. Dan)

Der Lehrgang ist Stilrichtungs- und Verbandsoffen.

Trainingszeiten:

  • 09:30 Uhr - 10:45 Uhr: Weiß- bis Grüngurt - Richard
  • 10:45 Uhr - 12:00 Uhr: Blau- bis Schwarzgurt - Richard
  • 12:00 Uhr - 13:15 Uhr: Weiß- bis Grüngur - Frank
  • 13:15 Uhr - 14:30 Uhr: Blau- bis Schwarzgurt - Frank

Anschließend Prüfung bis 1. Kyu Shotokan/DKV. Danach findet eine Lehrgangsfete statt.

Hier findet Ihr die offizielle Ausschreibung, sowie das Anmeldeformular.

Karate Schnupperkurs

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Text

Ab kommenden Donnerstag, 25.01.2018 ab 18:30 Uhr  können sich Interessierte bei uns in der großen Turnhalle der Anne Frank Schule in Geldern melden und beim Schnupperkurs teilnehmen. 

Das Mindestalter beträgt 6 Jahre. Nach oben gibt es keine Grenzen.

Es gibt eine gesonderte Gruppe für Späteinsteiger (ab 40 Jahre).

Familienfreundlich: Eltern und Kinder können zur selben Zeit in verschiedenen Gruppen trainieren.

Bitte Sportsachen und gute Laune mitbringen.

Nachtwanderung 2018

Am Samstag fand unsere traditionelle Nachtwanderung statt. Treffen war um 18 Uhr bei Frank und Elke.

Mit 34 Teilnehmer legten dieses mal besonders viele Mitglieder die 6 km lange Strecke zurück. Am Ziel angekommen gab es heiße Würstchen, Frikadellen und selbstgemachte Salate von Elke, die mal wieder sehr lecker waren. Darüber hinaus gab es auch wieder eine reichliche Auswahl an Getränken und Knabbereien.

Das Feuer im Kamin flackerte und bereitete eine gemütliche Atmosphäre.

Einen herzlichen Dank an Elke und Frank.

Ankündigung Nachtwanderung 2018

Am Samstag, den 13. Januar 2018 findet unsere alljährliche Nachtwanderung an gewohnter Stelle und in gewohnter Umgebung statt, wie immer also in Issum, Mühlenstraße 76 bei Frank und Elke.

Es geht um 18:00 Uhr los. Bei schönem Wetter laufen wir eine Strecke von ca. 6,5 km. Sollte es in Strömen regnen, fällt die Wanderung aus und wir widmen uns uneingeschränkt dem gemütlichen Teil.

Anmeldungen vor und nach dem Training bei Frank.
Unkostenbeitrag : 10,-€ p.P.

Bitte lauft direkt in Richtung Garten, wenn ihr eingetroffen seid. Wir sitzen hinten in der 'Grillecke'. Kann man nicht verfehlen.